Performance Plus

Ermöglicht Lehranstalten die Nutzung von Daten, um Analysen zu erstellen, Maßnahmen zur Qualitätssicherung zu unterstützen und Lernprozesse durch Lernanalysen und adaptives Lernen zu verbessern.

Screenshot der personalisierten Lernfunktionen in Brightspace Performance Plus für Hochschulen und Universitäten

Personalisierte Lernpfade

Die sogenannte LeaP-Technologie für adaptives Lernen ermöglicht personalisierte Lernpfade, die auf dem individuellem Wissen des Lernenden aufbauen.

  • Die semantische Inhaltsanalyse verknüpft automatisch in der Kurskonzeption gesetzte Lernziele mit eingespeisten Inhalten. Testergebnisse werden abgeglichen und dem Lernenden genau diejenigen Inhalte angeboten, zu denen noch Wissensdefizite festgestellt wurden.
  • Dozenten können die Lernziele, Inhalte und Fragen, die sie bereits für einen Kurs entwickelt haben, dazu nutzen, individuelle Lernpfade für jeden Lernenden zu erstellen.
  • Kursinhalte und Tests werden automatisch auf jeden Einzelnen zugeschnitten, wodurch eine personalisierte Lernerfahrung entsteht, ganz gleich, ob der Kurs 10 oder 1000 Personen umfasst.

    Video ansehen

Screenshot der übersichtlichen Lernanalysen für Dozenten

Bessere Unterstützung für leistungsschwächere Teilnehmer

Vorausschauende Analysen und klar verständliche Darstellungen helfen Dozenten, leistungsschwächere Teilnehmer innerhalb eines Kurses besser zu identifizieren und lernunterstützende Maßnahmen anzubieten.

  • Übersichtliche grafische Darstellungen machen komplexe Daten zum Lernprozess leichter verständlich und lassen Verhaltensmuster oder Leistungseinbrüche erkennen.
  • Die feste Einbindung der Analysefunktionen ermöglicht Dozenten und Lehrenden ein schnelles Gegensteuern bei leistungsschwächeren oder unmotivierten Teilnehmern.
  • Dozenten sehen auf einen Blick, welche Konzepte gut und welche nicht funktionieren. So können sie ihre Kurse passgenau umstellen und optimieren.

Screenshots von erweiterten Leistungsberichten, die zur Verbesserung der Ergebnisse für Lernende entwickelt wurden

Datengestützte Entscheidungen

Mit umfangreichen Datenanalysen, Berichten und übersichtlichen Visualisierungen erhalten Bildungsinstitutionen alle benötigten Informationen, um faktenbasierte Entscheidungen zu treffen und so die Lernergebnisse zu verbessern.

  • Die Auswertung verschiedener Parameter zum Lernverhalten gibt einen guten Überblick, in welchen Bereichen Lernende Probleme haben oder aber besonders erfolgreich sind.
  • Umfangreiche Berichte visualisieren Daten aus dem LMS sowie ergänzte Ergebnisse aus Seminaren oder praktischen Übungen und erlauben so einen umfassenden Überblick über die Lernenden und den Kurs.

Kontaktieren Sie uns

Weitere Informationen